Das Leben ist kein Ponyhof!
  Startseite
  Archiv
  Menschen
  Gästebuch
  Kontakt

   Die Juli
   Die Anni
   Der Jahrgang
   Die Alex

http://myblog.de/muerte

Gratis bloggen bei
myblog.de





So!

Ich habe bei meinem Praktikum einfach zu viel Zeit...Deswegen ist dies das Produkt meiner Langeweile.Ich finds toll Mal sehen was noch so passiert,wahrscheinlich gar nichts,weil ich irgendwann keine Lust mehr habe.Dann macht Alex das weiter,ne Also,einen wundersch?nen Tag noch!Die Mona alias Muerte
7.7.05 10:44


Das ultimative (?) Wochenende

Also,Wochenende ist immer sch?n, vor allen Dingen wenn man arbeitet. Am Freitag war ich mit meiner Family beim Abschlussball von meiner Schwester, was eigentlich nicht sch?n,aber doch sehr lustig war Hab aufgrund meines Charmes mal wieder das ein oder andere Getr?nk geschenkt bekommen und mich dann, selber recht gut angetrunken, noch um meine kleine Schwester gek?mmert...Jaaa,so bin ich...
Samstag wurde dann zur Abwechslung mal wieder das Joker gerockt.Also nachdem sich vorher noch ein paar ausm Jahrgang auf ein Bierchen bei Birger getroffen haben. Leider mussten Franzi und Lara die Szenerie aufgrund von bl?den Joker T?rstehern eher verlassen...Auch sonst war der Abend nicht nur positiv angehaucht, aber hey, Fr?hlichkeit ist nicht alles im Leben
Am letzten Tag des so wertvollen Wochenendes hat dann meine Schwester ihren 17. Geburtstag gefeiert...War ganz nett sag ich jetzt einfach mal
Alles in Allem also ein mediumnettes Wochenende...Morgen kommt Alex,yeah !Wehe nicht ...Zur?ck an die Arbeit
Ich find die Smilies ?brigens total toll, wie man merkt...
11.7.05 13:25


Diese Woche bis jetzt!

Also, Dienstag, man glaubt es kaum,war ich im Joker. Mit Alex und Lena und noch zwei M?dels, aber die kannte ich nicht. Viel gesehen haben wir uns allerdings nicht und um eins oder so sind die auch wieder gefahren. Aber waren ja noch mehr Leute daN?mlich Katja, Konni, Tanja, Franziska und ihre Klasse, die echt mal cool ist, zumindest die, die ich kenne... War ein sehr netter Abend eigentlich... Bis auf die Sache mit dem nach Hause kommen, aber alles halb so schlimm!
Mittwoch ist meine Lieblingsschwester in den Urlaub gefahren. 3 Wochen S?dtirol, frech! Ich war abends mit Katja und eigentlich auch allen anderen im Tango. Ja, einfach lesen und so hinnehmen. Keine Fragen . War halt Tango, ne... ?hm, jetzt muss ich arbeiten... Man sieht sich, denk ich!
15.7.05 10:25


Na man hats ja...

Also, dieses vergangene Wochende war verdammt teuer. Aber Alex und ich stecken ja theoretisch voll. Freitag waren wir erst mal mit LM im Merz. Haben uns nen bissl gewundert, warum dass da so leer war, bis LM dann eingefallen ist, dass im Joker All inclusive war. Na wunderbar, da sind wir hin. Der weitere Hergang ist eher unwichtig, wenn man bedenkt, dass ich sp?ter echt nur noch ins Bett gefallen bin und Samstag Nachmittag wieder wach war . Kaum wach ging es auch schon fast weiter zu Tanja und Konni um f?r die Party im legend?ren (?) Fame vorzutrinken. Lange Rede kurzer Sinn: Die Party war schei?e und wir sind mal wieder ganz zuf?llig im Joker gelandet. War aber auch bl?d, war n?mlich keiner da. Also schon, aber niemand der sonst auch so da ist, bis auf einige Ausnahmen... Aber ganz wichtig: Vorher haben Alex und ich noch ein Leben gerettet . Haben n?mlich so nen Typen gesehen, der vorm Alex, also dem Caf?, lag und nicht mehr ansprechbar war. Yippieh, mein erster Kontakt mit der Polizei . Wie auch immer. Gestern, also sozusagen Sonntag, waren Anni, Juli, die Alex und ich im Kino: Madagaskar...Ich sag einfach mal, yoah... Aber auch egal wie der Film war, hab bis jetzt noch keine richtige Meinung, danach gabs D?ner. Der war Medium, w?rd sagen: ne glatte 4!!! So, jetzt muss ich die Menschheit nach ihrer Meinung ?ber die Entscheidung des Bundespr?sidenten befragen. Also, tut nichts was ich nicht auch tun w?rde... Over and out!
18.7.05 10:29


Bonjour!

Ferien sind anstrengend. Vor allem Dingen am Wochenende. Obwohl, unter der Woche eigentlich auch. Aber egal. Also, diesen Freitag, also den vergangenen, war ich beim 18.Geburtstag meiner Cousine in der wundersch?nen, nicht zu verachtenen, Gartenstadt. War jetzt nicht so der Knaller, aber war eigentlich ganz lustig. Mit Cocktails und so . Samstag war ich mit meiner Family, genauer gesagt mit Mama, Mr. Pete und Arne in Berlin. Das war toll! Nen Shopping-Trip halt. Mit Pizza Hut und Donuts und alles was zu nem guten Nachmittag dazu geh?rt . Danach hab ich mir mal fluchs die Haare schwarz get?nt, vielmehr meine Mama, und dann sind Alex und ich nach BS-City gecruised . Aber nat?rlich nicht mit?m Panzer sondern mit meinem wundersch?nen Renntwingo... In BS angekommen sind wir l?ssig am Why Not, dass ?brigens in der Echternstra?e ist, vorbei geschlendert, wobei wir von Sarah, Julia und Linda ?berrumpelt wurden und daraufhin nach einigen ?berlegungen mit denen ins Velvet gegangen sind. Eigentlich wars da doof, aber irgendwie auch nicht. Also ab ins Joker, ja, immer wieder mal was Neues . Sarah und Julia sind dann irgendwann abgehauen, aber uns kriegt da ja keiner so schnell raus. Das ist auch gut so, denn als wir eigentlich schon beschlossen hatten aufzubrechen wurde es noch richtig lustig. Erst mal auf der gro?en Tanzfl?che zu Melissa, Pulp Fiction und meiner geliebten deutschen Hip Hop Musik getanzt und dann nochmal zum Tsch?? sagen in den Wintergarten , wo wir den Abend dann gem?tlich ausklingen lie?en...
25.7.05 12:11


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung